Hauptmen√ľ
Netzgekoppelte Solarstromanlagen

Netzgekoppelte Solarstromanlagen

 

Solarstrom von TECHNOTHERM

Solarstromanlagen von TECHNOTHERM sind qualitativ hochwertige Anlagen. Unsere langjährige Erfahrung bei Planung und Vertrieb von Solarstromanlagen, die Kompetenz eines seriösen Unternehmens, das seit 1983 besteht und der Vertriebsweg über den Elektroinstallateur gibt Ihnen als Endkunde die Sicherheit, eine Qualitätsanlage zu kaufen, die auch nach vielen Jahren noch funktionieren wird. Und sollten Sie mal Rat und Hilfe brauchen - wir sind zusammen mit unseren Vertriebspartnern immer für Sie da!

 

Die aktuelle Förderung von Solarstromanlagen

Am 01.04.00 trat das Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien (EEG) in Kraft. Alle Photovoltaik-Anlagen, die schon gebaut wurden und die in den Jahren 2000 und 2001 ans Netz gehen, erhalten für jede eingespeiste kWh 0,99DM, und das 20 Jahre lang.
Diese Vergütung wird ab 01.01.2002 jährlich jeweils um 5% gesenkt - aber nur für in diesen Jahren neu ans Netz gehende Anlagen.
Zusätzlich zur Förderung durch das FF6 erhalten Sie die Förderung durch das 1 00.000-Dächer-Programm. Gefördert werden Solarstromanlagen von 1- 5 kWp mit einem Kredit in Höhe von 13.500,-DM / kwp, der nach zwei tilgungsfreien Jahren in acht Jahren getilgt werden muß. Die Zinsverbilligung beträgt 4,5%, Solarstromanlagen über 5 kwp werden mit einem Kredit in Höhe von 6.750,- DM1 kwp gefördert.
Der Förderantrag liegt bei Ihrer Hausbank, die alles weitere in direktem Kontakt zur Kreditanstalt für Wieder-aufbau (KfW>) als Kreditgeber regelt.

Wie kommen Sie zu einer Solarstromanlage von TECHNOTHERM?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie umweltbewußt und gewinnbringend Strom erzeugen? Dann wenden Sie sich an uns! --> Einfach hier klicken